Jurybericht zur 46. Rheinischen Fotomeisterschaft

Es war uns eine Ehre, einer der traditionsreichsten Fotowettbewerbe des DVF jurieren zu dürfen, der nun bereits zum 46. Mal ausgerichtet wird. Bei winterlichen Bedingungen ging es am 01.02. also Richtung Bornheim, wo im Schlosshotel Domäne Walberberg die Jurierung stattfand.
Die Jurierung der digitalen Werke fand vor einem hervorragenden 27 Zoll Monitor statt, der keine Bildfehler verzieh.

Weiterlesen ...

Jurierung der Rheinischen 2018

In wenigen Minuten beginnen wir mit der Jurierung der Rheinischen Meisterschaft 2018. Die Juroren Susanne & Peter Jung und Steffen Klos sind gerade in Walberberg eingetroffen.

Angaben zur Landesfotoschau 2019

In diesem Jahr wird die Landesfotoschau vom Fotoclub Fotamat 69 Mönchengaldbach und Jüchen veranstaltet. Die Einsendung der Bilder geschieht in der Zeit vom 4. August bis 1 September 2019. Die Siegerehrung und Vorführung findet am Samstag, 12. Oktober 2019 um 14. Uhr im BIS Zentrum für offene Kulturarbeit in Mönchengladbach statt. Vorher wird dort noch die Landeskonferenz durchgeführt. Nähere Information findet ihr in der Ausschreibung.

Ausstellungsbilder in der Galerie

Die Ausstellungsbilder zum Rheinischen Themenwettbewerb "Mensch und Wasser" sind jetzt online. Gezeigt werden die 54 Fotos, die noch bis Mitte Januar in der Theodor-Heuss-Akademie in Gummersbach präsentiert werden.
Galerie

Save the date - Clubleitertreffen

Das diesjährige Clubleitertreffen findet am 13. April 2019 in der Zeit von 10:00 - 14:00 Uhr in den Vereinsräumen des VfKB Leverkusen, Düsseldorfer Str. 29, 51379 Leverkusen-Opladen statt. Weitere Informationen werden ca. ein Monat vor der Veranstaltung versendet.

Euregio Wettbewerb 2019

Auch in diesem Jahr wird das Haus der Künste Limurg wieder den Euregio Wettbewerb organisieren. In Zusammenarbeit mit dem Fotobond afdeling Limburg (Niederländisch Limburg), het Verbond van Limburgse Fotokrin-gen (Belgisch Limburg) und dem Deutschen Verband für Fotografie Rheinland wurde das Thema Heimat ausgewählt. Bei diesem offenen Wettbewerb können in der Zeit vom 15. Mai - 14. Juni 2019 sechs Werke pro Autor eingereicht werden. Die Werke können in Farbe und S/W sein. Darunter können auch zwei Serien als Tableaus eingereicht werden.
Es gibt keine Alterklassen und keine Teilnahmegebühren. Weitere Einzelheiten können aus der Ausschreibung entnommen werden.

Ausschreibung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.