GIP Präsentation im Rheinland

Am letzten Sonntag präsentierte Norbert Heil, Veranstalter des German International Photocup (GIP) in der Carea Domäne in Bornheim Walberberg die erfolgreichen Medaillenbilder des diesjährigen GIP. In einer sehr lockeren Atmosphäre wurden im Anschluss auch die rheinischen Medaillen und Urkundengewinner gekürt. Ein besonderer Preis ging an Martin Seraphin von der Fotografischen Gesellschaft in Düren. Er erhielt den Bernd Mai Award. Dieser Preis geht an Fotografen, die es geschafft haben, alltägliche Gegenstände besonders zu fotografieren.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmern und sind gespannt auf den GIP 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.